Persönlicher Status und Werkzeuge

Prof. Dr. Johannes Buchner

Lehrstuhl

Biotechnologie

Fakultät

Chemie

Wissenschaftliche Laufbahn und Forschungsgebiete

Prof. Buchner (*1960) erforscht der Prinzipien der Strukturbildung von Proteinen und der zellulären Maschinerie der Proteinfaltung, die es auch erlaubt, widrige Umweltbedingungen (wie z.B. hohe Temperaturen) zu überstehen. Neben dem Einblick in fundamentale zelluläre Prozesse liefern diese Untersuchungen auch wichtige Voraussetzungen für die Produktion von Proteinen in biotechnologischen Prozessen, wie z.B. für die Biosynthese von Antikörpern, deren molekulare Grundlagen aufgeklärt werden konnten.

Nach dem Biologiestudium an der Universität Regensburg wurde Prof. Buchner dort 1991 promoviert. Als Postdoc forschte er am National Cancer Institute des NIH bei Ira Pastan an neuen Konzepten der Krebstherapie und kehrte im Anschluss als Leiter einer Nachwuchsgruppe an die Universität Regensburg zurück. Dort habilitierte er sich 1995 für das Fach Biochemie und wurde 1998 als Ordinarius an die TUM berufen. Prof. Buchner ist Mitorganisator des Exzellenzclusters Center for Integrated Protein Science Munich (CIPSM) und Beirat der Deutschen Gesellschaft für Biochemie und Molekularbiologie (GBM).

Wichtigste Auszeichnungen

  • Hans Neurath Preis der Protein Society (2011)
  • Wahl in die Bayerische Akademie der Wissenschaften (2010)
  • Wahl in die Leopoldina (2006)
  • Habilitationspreis (1995)
  • Heisenbergstipendium (1995)

Schlüsselpublikationen

Hessling M, Richter K, Buchner J: “Dissection of the ATP-induced conformational cycle of the molecular chaperone Hsp90.” Nature Struct. & Mol. Biol. 2009; 16: 287-293.

Abstract

Feige MJ, Groscurth S, Marcinowski M, Shimizu Y, Kessler H, Hendershot LM, Buchner J.: “An unfolded CH1 domain controls the assembly and secretion of IgG antibodies”. Mol. Cell. 2009; 34: 569-579.

Abstract

Haslbeck M, Walke S, Stromer T, Ehrnsperger M, White HE, Chen S, Saibil HR, Buchner J.: “Hsp26: a temperature-regulated chaperone”. EMBO J. 1999; 18: 6744-6751.

Bose S, Weikl T, Bügl H, Buchner J: “Chaperone function of Hsp90-associated proteins”. Science. 1996; 274: 1715 - 1717.

Schmidt M, Rutkat K, Rachel R, Pfeifer G, Jaenicke R, Viitanen P, Lorimer G, Buchner J:  “Symmetric complexes of GroE chaperonins as part of the functional cycle”. Science. 1994; 265: 656-659.