Persönlicher Status und Werkzeuge

Prof. Dr. Hans-Joachim Bungartz

Fakultät

Informatik

Wissenschaftliche Laufbahn und Forschungsgebiete

Der Lehrstuhl von Prof. Bungartz (* 1963) adressiert in der Forschung Informatik-Aspekte des Wissenschaftlichen Rechnens. Dabei werden Themen aus der gesamten Simulationspipeline behandelt – von der Modellierung über numerische Algorithmen und deren effiziente Implementierung auf parallelen Systemen bis hin zu HPC-Software und Datenanalyse. Anwendungsseitig liegt die numerische Strömungsmechanik im Fokus.

Dem Studium der Mathematik, Informatik und Wirtschaftswissenschaften an der TUM schlossen sich Promotion (1992) und Habilitation (1998) ebenda an. Es folgten ein Mathematik-Extraordinariat in Augsburg und ein Informatik-Lehrstuhl in Stuttgart, bevor Prof. Bungartz 2004 an die TUM zurückkehrte. Prof. Bungartz ist Mitglied des Direktoriums des Leibniz-Rechenzentrums, Beiratsmitglied mehrerer HPC-Zentren, Sprecher des Elitestudiengangs Bavarian Graduate School of Computational Engineering sowie des Munich Centre for Advanced Computing, Direktor der Ferienakademie der TUM und der Universitäten Erlangen und Stuttgart, und er engagiert sich in der Studienstiftung des Deutschen Volkes.

Wichtigste Auszeichnungen

  • Adjunct Professor, Fakultät für Maschinenwesen, Universität Belgrad (2008)
  • Bayerischer Habilitations-Förderpreis (1994)
  • Siemens-Promotionsstipendium (1989–1991)
  • Stipendiat der Studienstiftung (1984–1988)

Schlüsselpublikationen

Bungartz HJ, Mehl M, Neckel T, Weinzierl T: „The PDE framework Peano applied to fluid dynamics: An efficient implementation of a parallel multiscale fluid dynamics solver on octree-like adaptive Cartesian grids“. Computat. Mech. 2010; 46(1): 103-114.

Bungartz HJ, Zimmer S, Buchholz M, Pflüger D: Modellbildung und Simulation: Eine andwendungsorientierte Einführung. Berlin Heidelberg: Springer, 2009.

Brenk M, Bungartz HJ, Mehl M, Muntean IL, Neckel T, Weinzierl T: „Numerical simulation of particle transport in a drift ratchet“. SIAM SISC, 2008; 30(6): 2777-2798.

Abstract

Bungartz HJ, Griebel M: „Sparse grids“. Acta Numerica. 2004; 13: 147-269.

Bungartz HJ, Griebel M: „A note on the complexity of solving Poisson’s equation for spaces of bounded mixed derivatives“. J. Complexity. 1999; 15(2): 167-199.

Abstract