Persönlicher Status und Werkzeuge

Prof. Dr. Massimo Fornasier

Fakultät

Mathematik

Wissenschaftliche Laufbahn und Forschungsgebiete

Die Forschung von Prof. Fornasier umfasst ein weites Spektrum an Problemen der mathematischen Modellierung, Analysis und Numerik. Er ist insbesondere am Kompressionskonzept interessiert, welches in verschiedenen Formen in Datenanalysen, Bild- und Signalverarbeitung und in adaptiven numerischen Lösungen von partiellen Differentialgleichungen oder hochdimensionalen Optimierungsproblemen auftritt.
Prof. Fornasier promovierte 2003 in Computermathematik an der Universität von Padua, Italien. Von 2003 bis 2006 war er als PostDoc an der Universität Wien und an der Universität “La Sapienza” in Rom tätig. Im Anschluss daran ging er als Senior Scientist an das Johann Radon Institute for Computational and Applied Mathematics (RICAM) der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, an dem er bis zum Jahr 2011 blieb. Als Associate Researcher war er von 2006-2007 am „Program in Applied and Computational Mathematics“ an der Princeton University, USA beteiligt. 2011 wurde Fornasier auf den Lehrstuhl für Angewandte Numerische Analysis an die TUM berufen. Prof. Fornasier ist Mitglied des Gremiums zur Bewertung der Forschung in Italien (VQR) sowie im Editoral Board von Networks and Heterogeneous Media, Journal of Fourier Analysis and Applications und Calcolo.

Wichtigste Auszeichnungen

  • Starting Grant des European Research Council (2012)
  • Biennal Prize der Società Italiana di Matematica Applicata ed Industriale (SIMAI) in ihrer ersten Auflage (2012)
  • START Preis des Österreichischen Wissenschaftsfonds (FWF) (2011)
  • Best paper award der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (2010)
  • Prix de Boelpaepe für Bildverarbeitung, verliehen durch die Royal Academy von Belgien (2009)

Schlüsselpublikationen

Caponigro M, Fornasier M, Piccoli B, Trélat E: “Sparse stabilization and control of alignment models Math”. Models Methods Appl. Sci. 2015; 25(3): 521-564.

Solombrino F, Fornasier M: “Mean-field optimal control.” ESAIM: Control, Optimization, and Calculus of Variations. 2014; 20(4): 1123-1152.

Carrillo JA, Fornasier M, Rosado J, Toscani G: “Asymptotic flocking dynamics for the kinetic Cucker-Smale model”. SIAM. J. Math. Anal. 2010; 42(1): 218-236.

Daubechies I, DeVore R, Fornasier M, Güntürk CS: “Iteratively re-weighted least squares minimization for sparse recovery Commun”. Pure Appl. Math. 2010; 63(1): 1-38.

Rauhut H, Fornasier M: “Recovery algorithms for vector valued data with joint sparsity constraints”. SIAM J. Numer. Anal. 2008; 46(2): 577-613.