Persönlicher Status und Werkzeuge

Prof. Dr.-Ing. Norbert Hanik

Extraordinariat

Nachrichtentechnik

Wissenschaftliche Laufbahn und Forschungsgebiete

Die Forschungsarbeiten von Prof. Hanik (*1962) umfassen die Modellierung, Simulation und Optimierung von Komponenten und Systemen zur Informationsübertragung über alle Arten von Leitungen (Kupferkabel, Glasfasern, Polymerfasern, allgemeine Wellenleiter). Der Schwerpunkt seiner Aktivität liegt hierbei auf der physikalischen Optimierung optischer Wellenlängenmultiplex-Übertragungssysteme und optischer Netze über Glasfasern.

Nach dem Studium der Elektrotechnik an der TUM und der anschließenden Promotion auf dem Gebiet der optischen Übertragungstechnik wechselte Prof. Hanik 1995 an das Technologiezentrum der Deutschen Telekom AG. Dort leitete er bis 2004 die Forschungsgruppe ‚Systemkonzepte photonischer Netze’. Eine Gastprofessor führte ihn 2002 an die Technical University of Denmark, Kopenhagen. Zum 1. April 2004 wurde Prof. Hanik als Extraordinarius (C3) für das Fachgebiet Leitungsgebundene Übertragungstechnik an die Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik der TUM berufen.

Schlüsselpublikationen

Coelho LD, Gaete O, Schmidt E-D, Spinnler B, Hanik N: “Impact of PMD and Nonlinear Phase Noise on the Global Optimization of DPSK and DQPSK Systems”. In: Proc. Optical Fiber Communications Conference (OFC 2010), San Diego, CA, USA , März 2010.

Breyer F, Lee SC, Jeffrey, Randel S, Hanik N: “PAM-4 Signalling for Gigabit Transmission over Standard Step-Index Plastic Optical Fibre using Light Emitting Diodes”. In: Proc. 34th Europ. Conf. on Opt. Commun. (ECOC 2008), Brussels, September 2008.

Hanik N, Peucheret C, Molle L et al: “Extension of All-Optical Networks Transparent Domains Based on Normalised Transmission Sections”. IEEE J. of Lightwave Techn. 2004;  22 (6): 1439-1453.

Hanik N: “Modeling of Nonlinear Optical Wave Propagation including linear Mode-Coupling and Birefringence”. Optics Commun. 2002; 214: 207-230.

Hanik N, Gladisch A, Foisel HM et al: “NRZ/RZ data format transparency of dispersion managed fibre links”. In: Proc. 25th Europ. Conf. on Opt. Commun. (ECOC 1999) Nice, September 1999.