Persönlicher Status und Werkzeuge

Prof. Dr. Reinhold Klein

Honorarprofessor der TUM seit 2007

Fakultät

Medizin

Fachgebiet

Allgemeinmedizin

Laufbahn

Prof. Klein begann sein Medizinstudium an der Universität Regensburg (1975-1977) und schloss dieses 1981 an der TU München ab. Im Anschluss machte er seinen Facharzt für Allgemein­medizin im Krankenhaus Mallersdorf und der Praxis von Dr. H. Braun, Dr. F.H. Mader, Dr. M. Braun in Nittendorf. 1986 ließ sich Prof. Klein als Facharzt für Allgemeinmedizin in Pfaffenhofen nieder.
Seit 1996 ist er Lehrbeauftragter für Allgemeinmedizin an der TU München. Außerdem leitete er von 2005 bis 2009 den Lehrbereich Allgemeinmedizin an der Medizinischen Fakultät der TU München. Von 2009 bis 2010 war Prof. Klein Leiter der Lehre am Institut für Allgemeinmedizin der TUM.

    Funktionen

    • Sonderbeauftragter für ein „DEGAM Famulatur-Konzept Allgemeinmedizin“ (2012)
    • Vorsitzender im Prüfungsausschuss der Bayerischen Landesärztekammer (2011)
    • Leiter der Lehre am Institut für Allgemeinmedizin der TU München (2009-2010)
    • Beisitzer Beschwerdeausschuss KVB Bezirk Obb., Bereich Honorar (1993-1998)
    • Fachprüfer im Prüfungsausschuss der Bayerischen Landesärztekammer für das Fach Allgemeinmedizin sowie Innere und Allgemeinmedizin (1987)

    Auszeichnungen

    • Ernst-Otto-Fischer Lehrpreis der TU München (2012)
    • Lehrpreis der Fachschaft für Medizin der TU München (2007/2008)