Persönlicher Status und Werkzeuge

Prof. Dr. Matthias Ottmann

Honorarprofessor der TUM seit 2010

Fakultät

Architektur

Fachgebiet

Immobilienwirtschaft und Stadtentwicklung

Laufbahn

Prof. Ottmann studierte Volkswirtschaft in Freiburg und München und wurde 1995 an der katholischen Universität in Eichstätt-Ingolstadt promoviert. Schwerpunkt seiner Dissertation bildete der „Städtebauliche Vertrag“.  Seit 1994 leitet er das Unternehmen Südhausbau, seit 2004 als alleiniger geschäftsführender Gesellschafter. Nach Lehraufträgen an der Universität Augsburg sowie der Ludwig-Maximilian-Universität in München lehrt er derzeit an der Technischen Universität München. Themenschwerpunkte seiner Vorlesungen sind das Immobilienmanagement, strategisches Controlling, Projektmanagement sowie das Wertschöpfungsmanagement im Rahmen der Portfoliobetrachtung.
Zusätzlich engagiert sich Prof. Ottmann für die Belange der Immobilienwirtschaft. Er ist Mitglied des Wirtschaftsbeirats der BayernLabo und der Deutschen Akademie für Städtebau und Landesplanung (DASL) sowie Vizepräsident des BFW Landesverband Bayern e.V.

Funktionen

  • Vorsitzender des BFW Arbeitskreises für Stadtentwicklung und
  • Städtebauförderung (seit 2012)
  • Mitglied im Konvent der Baukultur (seit 2012)
  • Mitglied der Deutschen Akademie für Städtebau und Landesplanung (DASL) (seit 2008)
  • Geschäftsführer ARGE Werkbundsiedlung (2005-2007)