Persönlicher Status und Werkzeuge

Prof. Dr. Karl Viktor Schaller

Honorarprofessor der TUM seit 2007

Fakultät

Maschinenwesen

Fachgebiet

Fahrzeugtechnik

Laufbahn

Prof. Schaller studierte von 1979 bis 1985 Maschinenwesen an der Technischen Universität München. Anschließend war er bis 1990 als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Forschungsinstitut für Zahnräder und Getriebebau der TUM tätig und promovierte zu dem Thema „The fatigue life of gears under load spectrum conditions“ (magna cum laude).
Anschließend begann er seine berufliche Laufbahn bei der MAN Nutzfahrzeuge AG in München, wo er zunächst als Abteilungsleiter im Achsen- und Getriebeversuch tätig war. Vier Jahre später wurde er Hauptabteilungsleiter im Bereich Konstruktion Antriebsstrang bis er 1999 in die Vorentwicklung wechselte. Im Jahr 2001 wurde Prof. Schaller Technikdirektor der Geschäftseinheit schwere Lkw und Mitglied der Geschäftsleitung. Von 2006 bis 2009 war er Mitglied des Vorstandes der MAN Nutzfahrzeuge AG, Resort Technik und Einkauf.
Im Jahr 2009 gründete er kvs consulting, dessen Geschäftsführer er bis heute ist. kvs consulting ist auf Lastkraftwagen spezialisiert und hat zahlreiche Beratungsverträge mit Tier-1-Lieferanten.

Funktionen

  • Aufsichtsratsvorsitzender der Hofer AG (seit 2011)
  • Board Member Vicura AB (seit 2011)
  • Board Member Clean Air Power Ltd. (seit 2010)
  • Geschäftsführer kvs consulting (seit 2009)
  • Vorstand Technik und Einkauf der MAN Nutzfahrzeuge AG (2006-2009)