Persönlicher Status und Werkzeuge

Prof. Dr. Daniel J. Rixen

Fakultät

Maschinenwesen

Wissenschaftliche Laufbahn und Forschungsgebiete

Prof. Rixen beschäftigt sich seit mehr als zwanzig Jahren mit der theoretischen, numerischen und experimentellen Dynamik von Strukturen und Systemen. Seine Aktivitäten gliedern sich in die Bereiche Simulation und Messung von Schwingungen sowie Zerlegungsverfahren für Parallel Computing, Modellierung von multiphysischen Systemen und Verfahren der Modellreduktion. Seit 2012 befasst er sich zudem intensiv mit der Planung und Steuerung von Robotern und mechatronischen Systemen. Entwicklungen werden in Zusammenarbeit mit der Industrie und akademischen Partnern aus den Bereichen Luft- und Raumfahrt, Fahrzeugtechnik, Mechatronik, Windenergie, Mikrosysteme oder Medizingeräte durchgeführt.

Prof. Rixen (*1967) studierte Ingenieurwesen (Elektromechanik) an der Universität Lüttich (ULg, Belgien) und machte seinen M.Sc. in Flugzeugbau am College of Aeronautics in Cranfield (UK). Er promovierte 1997 an der ULg am Lehrstuhl von Prof. Géradin. Nach einem Aufenthalt am Center for Aerospace an der Universität von Colorado (USA) wurde er 2000 Lehrstuhlinhaber für Technische Dynamik an der Universität von Delft (Niederlande). Seit 2012 leitet er das Institut für Angewandte Mechanik an der TUM.

Wichtigste Auszeichnungen

  • Beste Lehre Preis von der Fakultät 3mE, TU Delft (2009, 2010)

Schlüsselpublikationen (alle Publikationen)

Hildebrandt AC, Klischat M, Wahrmann D, Wittmann R, Sygulla F, Seiwald P, Rixen DJ, Buschmann T: "Real-time path planning in unknown environments for bipedal robots". IEEE Robotics and Automation Letters. 2017; 2(4): 1856–1863.

Abstract

Rutzmoser JB, Rixen DJ: "A lean and efficient snapshot generation technique for the hyper-reduction of nonlinear structural dynamics". Computer Methods in Applied Mechanics and Engineering. 2017; 325: 330–349.

Abstract

Géradin M, Rixen DJ: Mechanical Vibrations. Theory and Application to Structural Dynamics, 3d edition. Chichester: Wiley & Sons, 2015.

Rixen DJ, Boogaard A, van der Seijs MV, van Schothorst G, van der Poel T: "Vibration source description in substructuring: A theoretical depiction". Mechanical Systems and Signal Processing. 2015; 60-61: 498–511.

Abstract

Rixen DJ, van der Valk PLC: "An impulse based substructuring approach for impact analysis and load case simulations". Journal of Sound and Vibration. 2013; 332: 7174–7190.

Abstract