Persönlicher Status und Werkzeuge

Prof. Dr. Notker Rösch

Fakultät

Chemie

Wissenschaftliche Laufbahn und Forschungsgebiete

Die Forschung von Prof. Rösch konzentriert sich auf die Entwicklung und die Anwendung quantenchemischer Methoden, die für die Aufklärung verschiedenster chemischer und physikalischer Fragestellungen herangezogen werden. Dabei werden komplexe Systeme untersucht, wie Metallcluster, Adsorbate auf Metall- und Oxidoberflächen sowie in Zeolithhohlräumen, heterogen- und homogen-katalytische Reaktionensysteme sowie Actinoidenkomplexierung und -sorption. Außerdem wird seit 1994 das eigene Dichtefunktionalprogramm ParaGauss mit den Schwerpunkten Relativistische Dichtefunktionalmethoden und Einbettungsverfahren für Systeme auf Oberflächen und in Lösung entwickelt.

Nach dem Studium der Physik und Mathematik promovierte Prof. Rösch in Theoretischer Chemie. Ein DFG-Forschungsstipendium führte ihn an das MIT sowie an die Cornell University, USA. Seit 1980 ist er Professor am Department Chemie der TUM. Er war zeitweise Sprecher des SFB 338 „Adsorption auf Festkörperoberflächen“. Als Gastprofessor lehrte er an Universitäten in den USA, in Neuseeland, Thailand und mehreren europäischen Ländern. Seit 2008 leitet er als Direktor das neugegründete Zentralinstitut für Katalyseforschung der TUM. 

Wichtigste Auszeichnungen

  • Fellow of the Royal Society of Chemistry (2009)
  • Dr. honoris causa, University of Sofia, Bulgaria (2005)

Schlüsselpublikationen (alle Publikationen)

Kremleva A, Krüger S, Rösch N: “Quantum chemical modeling of uranyl adsorption on mineral surfaces”. Radiochim. Acta. 2010; 98; 635-646.

Neyman KM, Mohammad AB, Lim KH, Yudanov IV, Bron M, Claus P, Rösch N: “Mechanism of selective hydrogenation of α,β-unsaturated aldehydes on silver catalysts”. J. Phys. Chem. C 2009; 113(30): 13231-13240.

Abstract

Yudanov IV, Matveev AV, Neyman KM, Rösch N: “How the C-O bond breaks during methanol decomposition on nanocrystallites of palladium catalysts”.  J. Am. Chem. Soc. 2008; 130(29): 9342-9352.

Abstract

Matveev AV, Rösch N: “Atomic approximation to the projection on electronic states in the Douglas-Kroll-Hess Approach to the relativistic Kohn-Sham Method”.  J. Chem. Phys. 2008; 128(24): 244102-24414.

Abstract

Vayssilov GN, Gates BC, Rösch N: “Oxidation of supported rhodium clusters by support hydroxy groups”. Angew. Chem. Int. Ed. 2003; 42(12): 1391-1394.

Abstract