TUM – Technische Universität München Menü

Wissenschaftliche Laufbahn und Forschungsgebiete

Die Arbeitsgruppe von Prof. Schaefer (*1975) verbindet Methoden der Ökologie, Biogeographie, Molekularen Phylogenetik und Systematik, um den Ursprung und die Evolution von Arten und Ökosystemen zu verstehen. Wir stellen grundlegende Fragen, wie zum Beispiel: Fördert oder behindert Artenreichtum die Evolution neuer Arten? Welchen Einfluss hat Spezialisierung (Habitat, Mutualismen etc.) auf das Aussterberisiko? Welche Faktoren bedingen die Zusammensetzung von Pflanzengesellschaften auf ozeanischen Inseln? In Zeiten des globalen Wandels ist die Kenntnis über den Ursprung der Biodiversität der Schlüssel für erfolgreiches Management und Schutz naturnaher Lebensräume.

Prof. Schaefer studierte an den Universitäten in Würzburg und Regensburg Biologie mit Schwerpunkt Geobotanik und promovierte bei Prof. Peter Schönfelder über die Flora des Azoren-Archipels (2000-2003). Anschließend arbeitete er im Labor von Prof. Susanne Renner an der LMU München (2004-2008), als Marie Curie Fellow am Imperial College London, Silwood Park (2008-2010) und bei Prof. Charles Davis an der Harvard University (2010-2012). Von dort wurde er im Juni 2012 an die TU München berufen.

Wichtigste Auszeichnungen

  • Marie-Curie Fellowship (2008-2010)

Schlüsselpublikationen

Endl J, Achigan-Dako E, Pandey AK, Monforte AJ, Pico B, Schaefer H: "Repeated domestication of melon (Cucumis melo) in Africa and Asia and a new close relative from India". American Journal of Botany. 2018; 105(10): 1662-1671.

Abstract

Schaefer H, Hechenleitner P, Santos-Guerra A, Menezes de Sequeira M, Pennington RT, Kenicer G, Carine MA: "Systematics, biogeography, and character evolution of the legume tribe Fabeae with special focus on the middle-Atlantic island lineages". BMC Evolutionary Biology. 2012; 12: 250.

Abstract

Grass Phylogeny Working Group II (Aliscioni S, Bell HL, Besnard G, Christin P-A, Columbus JT, Duvall MR, Edwards EJ, Giussani L, Hasenstab-Lehman K, Hilu KW, Hodkinson TR, Ingram AL, Kellogg EA, Mashayekhi S, Morrone O, Osborne CP, Salamin N, Schaefer H, Spriggs E, Smith SA, Zuloaga F): "New grass phylogeny resolves deep evolutionary relationships and discovers C4 origins". New Phytologist. 2012; 193(2): 304-312.

Abstract

Schaefer H, Hardy OJ, Silva LF, Barraclough TG, Savolainen V: "Testing Darwin's naturalization hypothesis in the Azores". Ecology Letters. 2011; 14(4): 389-396.

Abstract

Schaefer H, Renner SS: “Phylogenetic relationships in the order Cucurbitales and a new classification of the gourd family (Cucurbitaceae)”. Taxon. 2011; 60(1): 122-138.

Abstract