Persönlicher Status und Werkzeuge

Prof. Dr. Alain Thierstein

Professur

Raumentwicklung

Fakultät

Architektur

Wissenschaftliche Laufbahn und Forschungsgebiete

Alain Thierstein forscht auf dem Gebiet der Stadt- und Metropolenentwicklung. Schwerpunkt seiner Forschungsarbeit bildet dabei die Erforschung der räumlichen Auswirkungen der Wissens­ökonomie mit Fokus auf die Visualisierung nicht-physischer Firmenbeziehungen sowie die räumliche Interaktion der Wahl von Wohnort, Arbeitsort und Mobilität. Zudem befasst er sich mit der Rolle von architektonischen Leuchtturmprojekten für die Neupositionierung mittelgroßer Städte.

Alain Thierstein, PhD, ist Professor für Raumentwicklung an der Fakultät für Architektur der Technischen Universität München (TUM). Er arbeitet außerdem mit EBP Schweiz AG, Zürich, zusammen, bei der er als Partner und Senior Consultant im Bereich der Stadt- und regionalen Wirtschaftsentwicklung tätig ist. Er erwarb seinen Masterabschluss und promovierte in Wirtschaftswissenschaften an der Universität St. Gallen, Schweiz.

Wichtigste Auszeichnungen

  • Honorary Mention Gerd Albers Award for Best Book, ISOCARP (International Society of City and Regional Planners) (2008)

Schlüsselpublikationen (alle Publikationen)

Lüthi S, Thierstein A and Hoyler M: "The world city network: Evaluating top-down versus bottom-up approaches". Cities 72(Part B). 2018; 287-294.

Abstract

Zhao J, Bentlage M and Thierstein A: "Residence, workplace and commute: Interrelated spatial choices of knowledge workers in the metropolitan region of Munich". Journal of Transport Geography. 2017; 62: 197-212.

Abstract

Alaily-Mattar N, Thierstein A and Förster A: "'Alternative futures': A methodology for integrated sustainability considerations, the case of Nuremberg West, Germany". Local Environment: The International Journal of Justice and Sustainability. 2014; 19(6): 677-701.

Abstract

Lüthi S, Thierstein A and Bentlage M: "The Relational Geography of the Knowledge Economy in Germany. On functional urban hierarchies and localised value chain systems". Urban Studies. 2013; 50(2): 276-293.

Abstract

Thierstein A, Lüthi S, Kruse C, Gabi S and Glanzmann L: "Changing value chain of the knowledge economy. Spatial impact of intra-firm and inter-firm networks within the emerging Mega-City Region of Northern Switzerland". Regional Studies. 2008; 42(8): 1113-1131.

Abstract