Persönlicher Status und Werkzeuge

Prof. Dirk Weuster-Botz

Fakultät

Maschinenwesen

Wissenschaftliche Laufbahn und Forschungsgebiete

Prof. Weuster-Botz (*1959) befasst sich in Forschung und Lehre mit reaktionstechnischen Aspekten der Nutzung biologischer Stoffumwandlungen für die industrielle Biotechnologie. Seine wissenschaftlichen Schwerpunkte liegen auf neuen Bioreaktoren und biokatalytischen Verfahren sowie auf der effizienten Nutzung von Mikroorganismen als Zellfabriken.

Nach dem Studium des Chemieingenieurwesens an der Universität Karlsruhe promovierte Prof. Weuster-Botz am Forschungszentrum Jülich und habilitierte sich an der RWTH Aachen. Im Jahr 2000 wurde er als Ordinarius für Bioverfahrenstechnik an die TUM berufen. Prof. Weuster-Botz ist Herausgeber der Zeitschrift Bioprocess and Biosystems Engineering und engagiert sich als gewählter Fachkollegiat für Bioverfahrenstechnik in der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG).

Wichtigste Auszeichnungen

  • Berufung zum Direktor des Instituts für Biotechnologie an das Forschungszentrum Jülich und zum Universitätsprofessor für Biotechnologie an die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (2006)
  • Nominierung für den Philip Morris-Forschungspreis (1998)
  • Berufung zum Universitätsprofessor für Bioverfahrenstechnik an die TU Chemnitz (1998)

Schlüsselpublikationen (alle Publikationen)

Hölsch K, Weuster-Botz D: “Enantioselective reduction of prochiral ketones by engineered bifunctional fusion proteins”. Biotechnol Appl Biochem. 2010; 56: 131-140.

Hortsch R, Stratmann A, Weuster-Botz D: “New millilitre-scale stirred tank bioreactors for the cultivation of mycelium forming microorganisms”. Biotechnol Bioeng. 2010; 106: 443-451.

Weuster-Botz D, Puskeiler R, Kusterer A, Kaufmann K, John G, Arnold M: “Methods and milliliter scale devices for high-throughput bioprocess design”. Bioproc Biosys Eng. 2005; 28: 109-119.

Pfründer H, Amidjojo A, Kragl U, Weuster-Botz D: “Efficient whole cell biotransformation in a biphasic ionic liquid/water system”. Angew Chem Int Ed. 2004; 43: 4529-4531.

Schäfer U, Boos W, Takors R, Weuster-Botz D: “Automated sampling device for monitoring intracellular metabolite dynamics”. Anal Biochem. 1999; 270: 88-96.