Persönlicher Status und Werkzeuge

Prof. Dr. Cordt Zollfrank

Extraordinariat

Biogene Polymere

Wissenschaftliche Laufbahn und Forschungsgebiete

Bei seinen Forschungsarbeiten entwickelt Prof. Dr. Zollfrank (*1969) neuartige Struktur- und Funktionsmaterialien im Rahmen von bioinspirierten Synthesemethoden. Ein Arbeitsschwerpunkt liegt auf der Erzeugung biogener (Polymer-)Strukturen und ihrer Überführung in Kompositmaterialien für technische und biomedizinische Anwendungen. Dabei werden die beteiligten grundlegenden chemischen und physikalischen Transformationsprozesse auf allen Strukturhierarchieebenen erforscht.

Cordt Zollfrank studierte Chemie an der TUM. Anschließend wechselte er an das Institut für Holzforschung der LMU, später TUM, wo er über ein holzchemisches Thema zum Doktor der Forstwissenschaften promovierte. Von 2000-2002 forschte er zunächst als Postdoktorand an der Universität-Erlangen-Nürnberg am Lehrstuhl für Glas und Keramik im Bereich der „Biomimetischen Materialsynthese“. Ab 2002 baute er als wissenschaftlicher Assistent die Arbeitsgruppe "Biotechnische Keramik und Biomaterialien" auf und habilitierte sich 2009 für das Fach Werkstoffwissenschaften. Zum 1. Oktober 2011 wurde er zum Professor für das Fachgebiet „Biogene Polymere“ am TUM Campus Straubing berufen.

Schlüsselpublikationen (alle Publikationen)

Poppinga S, Zollfrank C, Prucker O, Rühe J, Menges A, Cheng T, Speck T: „Towards a new generation of smart biomimetic actuators for architecture“. Advanced Materials. 2018; 30: 1870135.

Abstract

Ghofraniha N, La Volpe L, Van Opdenbosch D, Zollfrank C, Conti C: „Biomimetic random lasers with tunable spatial and temporal coherence“. Advanced Optical Materials. 2016; 4(12): 1998-2003.

Abstract

Van Opdenbosch D, Fritz-Popovski G, Wagermaier W, Paris O, Zollfrank C: „A moisture-driven ceramic bilayer actuator from a biotemplating approach“. Advanced Materials. 2016; 28: 5235–5240.

Abstract

Fritz-Popovski G, Van Opdenbosch D, Zollfrank C, Aichmayer B, Paris O: „Development of the fibrillar and microfibrillar structure during biomimetic mineralization of wood“. Advanced Functional Materials. 2013; 23: 1265-1272.

Abstract

Jin X, Götz M, Wille S, Mishra YK, Adelung R, Zollfrank C: „A novel concept for self-reporting materials: Stress sensitive photoluminescence in ZnO tetrapod filled elastomers“. Advanced Materials. 2013; 25: 1342-1347.

Abstract