Wissenschaftliche Laufbahn und Forschungsgebiete

Dr. Barbara Lechner erforscht die dynamische Restrukturierung von Modell-Katalysatoren unter Reaktionsbedingungen. Hierzu setzt sie ein zeitlich und räumlich hochaufgelöstes Rastertunnelmikroskop direkt in reaktive Gasmischungen. So untersucht sie unter Reaktionsbedingungen wie sich die Struktur von Katalysatorpartikeln (Metallclustern) und Oxid-Trägermaterialien ändert. Durch die Verwendung von kleinen Clustern mit einer präzise definierten Atom-Anzahl wird untersucht, wie das Entstehen und Vergehen hochreaktiver Partikelstrukturen abläuft, gesteuert werden kann und die Funktion des Katalysators beeinflusst. Mit diesem Wissen könnte man in Zukunft etwa günstigere Alternativen zu den heute verbreiteten Edelmetallkatalysatoren finden.

Dr. Barbara Lechner studierte Chemie an der Universität Innsbruck, Österreich, wo sie 2008 ihren Mag. rer. nat. erhielt. Sie promovierte in Physik an der Universität Cambridge, UK, wo sie die Bewegung von molekularen Adsorbaten auf Oberflächen auf der Pikosekunden-Skala mit der einzigartigen Helium-Spin-Echo-Methode untersuchte. Als Postdoc arbeitete sie in der Gruppe von Prof. Miquel Salmeron am Lawrence Berkeley National Laboratory, CA, an der Erforschung der dynamischen Interaktion verschiedener Adsorbatmoleküle mittels modernster Rastertunnelmikroskopie und Umgebungsdruck-Techniken. Seit 2016 ist sie Mitglied des Lehrstuhls für Physikalische Chemie an der Technischen Universität München, wo sie an ihrer Habilitation arbeitet.

Wichtigste Auszeichungen

  • ERC Starting Grant (2019)
  • Stipendium im Jungen Kolleg der Bayerischen Akademie der Wissenschaften (2018)
  • Marie Skłodowska Curie Stipendium (2017)
  • Max Auwärter Preis (2016)
  • Springer Thesis Prize (2013)

Schlüsselpublikationen

B. A. J. Lechner, F. Knoller, A. Bourgund, U. Heiz, F. Esch, A microscopy approach to investigating the energetics of small supported metal clusters. J. Phys. Chem. C 2018, 122, 22569.

Abstract

B. A. J. Lechner, X. Feng, P. J. Feibelman, J. I. Cerdà, M. Salmeron, Scanning tunneling microscopy study of the structure and interaction between carbon monoxide and hydrogen on the Ru(0001) surface. J. Phys. Chem. B 2017, 122, 649.  

Abstract

B. Zugic, L. Wang, C. Heine, D. N. Zakharov, B. A. J. Lechner, E. A. Stach, J. Biener, M. Salmeron, R. J. Madix, C. M. Friend, Dynamic restructuring drives catalytic activity on nanoporous gold-silver alloy catalysts. Nat. Mater. 2017, 16, 558.

Abstract

C. Heine, B. A. J. Lechner, H. Bluhm, M. Salmeron, Recycling of CO2: Probing the chemical state of the Ni(111) surface during the methanation reaction with ambient pressure x-ray photoelectron spectroscopy. J. Am. Chem. Soc. 2016, 138, 13246.

Abstract

P. Rotter, B.A.J. Lechner, A. Morherr, D.M. Chisnall, D. Ward, A.P. Jardine, J. Ellis, W. Allison, B. Eckhardt, G. Witte, Coupling between diffusion and orientation of pentacene molecules on an organic surface. Nat. Mater. 2016, 15, 397.

Abstract