Prof. Dr. Michael Knap

Fakultät

Physik

Wissenschaftliche Laufbahn und Forschungsgebiete

Michael Knap erforscht eine breite Klasse an Fragestellungen in der Theorie der kondensierten Materie, die auch zu Quantenoptik, Atomphysik und Quanteninformation übergreifen. Wechselwirkungen und Korrelationen in kondensierter Materie führen zu eindrucksvollen Phänomenen, die durch das kollektive Verhalten der Quantenteilchen entstehen. Beispiele sind unter anderem Supraleitung, Quantenmagnetismus und Suprafluide. Michael Knap untersucht die kollektive Quantendynamik von Quantensystemen. Um die Effekte der Wechselwirkungen zwischen Quantenteilchen zu verstehen, entwickelt er numerische Methoden, nutzt künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen, und forscht an Algorithmen für Quantencomputer.

Michael Knap studierte Physik an der Technischen Universität Graz, Österreich. Nach seiner Promotion arbeitete er als Postdoc an der Harvard University, USA. 2015 wurde er auf eine Rudolf Mößbauer Tenure Track Professur an der Technische Universität München berufen, und stieg 2021 zum Associate Professor auf.

Wichtigste Auszeichnungen

  • ERC Starting Grant (2019)
  • Supervisory Award, Physik-Department der TUM (2018)
  • Promotio sub auspiciis Praesidentis rei publicae, Republik Österreich (2013)

Feldmeier J, Sala P, de Tomasi G, Pollmann F, Knap M: “Anomalous Diffusion in Dipole- and Higher-Moment Conserving Systems”. Phys. Rev. Lett. 2020; 125: 245303.

Abstract

Bohrdt A, Chiu CS, Ji G, Xu M, Greif D, Greiner M, Demler E, Grusdt F, Knap M: “Classifying Snapshots of the Doped Hubbard Model with Machine Learning”. Nature Phys. 2019; 15: 921.

Abstract

Bordia P, Lüschen H, Scherg S, Gopalakrishnan S, Knap M, Schneider U, Bloch I: “Probing Slow Relaxation and Many-Body Localization in Two-Dimensional Quasi-Periodic Systems”. Phys. Rev. X. 2017; 7: 041047.

Abstract

Bohrdt A, Mendl CB, Endres M, Knap M: "Scrambling and thermalization in a diffusive quantum many-body system". New Journal of Physics. 2017; 19: 063001. 

Abstract

Bordia P, Lüschen H, Schneider U, Knap M, Bloch I: "Periodically Driving a Many-Body Localized Quantum System". Nature Physics. 2017; 13: 460–4.

Abstract