Prof. Dr.-Ing. Thomas Becker

Wissenschaftliche Laufbahn und Forschungsgebiete

Der Lehrstuhl für Brau- und Getränketechnologie von Prof. Becker arbeitet hauptsächlich mit Getreide und pflanzlichen Rohstoffen in einem (bio-)technologischen und/oder verfahrenstechnischen Kontext. Ziel der Forschungsarbeiten am Lehrstuhl ist es, die grundlegenden Mechanismen zu erkennen und zu verstehen, die bei der Verarbeitung zu Bier und Getränken sowie zu Back- und Getreideprodukten greifen, um so wissensbasiert gestalten zu können. Dabei sollen die Systeme nicht nur verstanden, sondern auch gezielt Prozesse und Produkteigenschaften daraus abgeleitet und optimiert werden. Die methodischen Arbeiten können dabei auch andere Disziplinen, wie beispielsweise das Tissue Engineering, die Materialforschung oder die Automatisierung (z. B. Industrie 4.0) bereichern und somit eine Verbindung zwischen der Wissenschaft und dem innovativen Unternehmergeist schaffen.
Nach dem Studium der Technologie und Biotechnologie der Lebensmittel an der TUM war Prof. Becker kurze Zeit in der Industrie tätig. Anschließend promovierte er am Lehrstuhl für Allgemeine Chemie und Biochemie der TUM (1995) und habilitierte am Lehrstuhl für Fluidmechanik und Prozessautomation der TUM (2002). Über den Lehrstuhl für Prozessanalytik und Getreidetechnologie der Universität Hohenheim führte sein Weg zurück an die TUM, wo er seit 2009 den Lehrstuhl für Brau- und Getränketechnologie innehat. Nach einigen Jahren als Departmentgeschäftsführer des Forschungsdepartments Ingenieurwissenschaften für Lebensmittel und biogene Rohstoffe leitet er seit 2016 die TUM School of Life Sciences (früher: Wissenschaftszentrum Weihenstephan, WZW) als Dekan und ist Mitglied des erweiterten Präsidiums der TU München. Von 2017 bis 2018 war er zudem Geschäftsführer der EIT Food CLC Central GmbH in München.

 

Krebs, G., M. Müller, Gastl, M., Becker, T.. Chemometric modeling of palate fullness in lager beers. Food Chemistry. 2020. 10.1016/j.foodchem.2020.128253.

Abstract

Brunner, V., Siegl, M., Geier, D., Becker, T.. Biomass soft sensor for a Pichia pastoris fed-batch process based on phase detection and hybrid modelling. Biotechnology and Bioengineering. 2020. 10.1002/bit.27454.

Abstract

Paulik, S., Jekle, M., Becker, T.. A review: Reverse approach to analyze the impact of starch modification on the inflation and gas holding properties of wheat-based matrices. Trends in Food Science & Technology. 2019. 91. 231-239. 10.1016/J.TIFS.2019.07.031

Abstract

4/4. Hackenberg, S., Jekle, M., Becker, T.. Impact of altered starch functionality on wheat dough microstructure and its elongation behavior. Food Chemistry. 2019. 290. 64-71. 10.1016/j.foodchem.2019.03.016.

https://www.sciencedirect.com/science/article/abs/pii/S0308814619304698?via%3Dihub

Brunner, Vincent; Klöckner, Lukas; Kerpes, Roland; Geier, Dominik Ulrich; Becker, Thomas (2020): Online sensor validation in sensor networks for bioprocess monitoring using swarm intelligence. In: Analytical and bioanalytical chemistry 412 (9), S. 2165–2175. DOI: 10.1007/s00216-019-01927-7

Abstract