Prof. Dr. Jennifer L.M. Rupp FRSC

Professur

Festkörperelektrolyte

Fakultät

Chemie

Wissenschaftliche Laufbahn und Forschungsgebiete

Prof. Rupp FRSC (* 1980) promovierte an der ETH Zürich und war als Gastwissenschaftlerin und Senior Scientist am MIT (2012-2011) und am National Institute of Materials Science (NIMS) in Tsukuba, Japan (2011) tätig. Sie war Assistenzprofessorin ohne Tenure Track an der ETH Zürich (2012-2016), wo sie zwei prestigeträchtige, extern finanzierte Karrierestipendien innehatte, nämlich ein ERC Starting Grant (SNSF) und eine SNF-Förderungsprofessur. Im Jahr 2017 wechselte sie an die MIT-Fakultät, wo sie vom Assistant zum Associate Professor am Department of Materials Science and Engineering und Department of Electrical Engineering and Computer Science (MIT) befördert wurde. Seit Kurzem ist sie Fakultätsmitglied der TU München am Fachbereich Chemie und der TUM International Energy Research als CTO.