Prof. Dr. Miriam Bird

Professur

Entrepreneurship and Family Enterprise

Wissenschaftliche Laufbahn und Forschungsgebiete

Miriam Bird ist seit 2020 Associate Professorin für Entrepreneurship und Family Enterprise an der TUM School Management, TUM Campus Heilbronn. Als Direktorin leitet sie darüber hinaus das Global Center for Family Enterprise (GCFE). Miriam Bird fokussiert sich in ihrer Forschung auf Themen wie Unternehmensnachfolge, Innovation und Unternehmensstrategie in Familienunternehmen. Insbesondere interessiert sie sich für den sozialen Kontext, in dem Unternehmen eingebettet sind.

Ihr PhD Studium schloss Miriam Bird 2014 am Department of Management an der Stockholm School of Economics über die Bedeutung der Familie für den unternehmerischen Erfolg ab. Im Rahmen ihres PhD-Studiums war Miriam Bird auch Gastforscherin an der McGill University, der University of Alberta und der HEC Montréal. Nach Abschluss Ihres PhD-Studiums, war sie als Assistenzprofessorin und operative Leiterin (2015-2020) am Global Center for Entrepreneurship und Innovation an der Universität St. Gallen tätig. Im August 2019 habilitierte sie sich und erhielt die „venia legendi“ für das Fach Betriebswirtschaftslehre. Ihre Forschung wurde mehrfach international ausgezeichnet und in Medien wie Handelsblatt, Forbes und Harvard Idea Watch diskutiert. Ihre zuletzt eingeworbene Projektförderung zum Thema Unternehmerteams wurde vom Schweizerischen Nationalfonds (SNF) als Exzellenzbeitrag eingestuft. 

    Wichtigste Auszeichnungen

    • Auszeichnung der Projektförderung als Exzellenzbeitrag, Schweizerischer Nationalfonds (2019)
    • Academy Best Paper Proceedings, Academy of Management (2015, 2017)
    • Best Doctoral Dissertation Award, Family Firm Institute (2015)
    • Carolyn Dexter Award, Academy of Management (2015)
    • Nominierung für Best Research Paper, IFERA (2015)

    Querbach S, Bird M, Kraft PS, Kammerlander N: “When the Former CEO Stays on Board: The Role of the Predecessor’s Board Retention or Product Innovation in Family Firms”. Journal of Product Innovation Management (2020).

    Abstract

    Bird M, Zellweger T: “Relational Embeddedness and Firm Growth: Comparing Spousal and Sibling Entrepreneurs”. Organization Science. 2018; 29 (2): 264-283. 

    Abstract

    Bird M, Wennberg K. “Why Family Matters: The Impact of Family Resources on Immigrant Entrepreneurs’ Exit from Entrepreneurship”. Journal of Business Venturing. 2016; 31 (6): 687-704.

    Abstract

    Bird M, Wennberg K. “Regional Influences on the Prevalence of Family versus Non-Family Start-Ups”. Journal of Business Venturing. 2014; 29(3): 421-436. 

    Abstract

    Wiklund J, Nordqvist M, Hellerstedt K, Bird M: “Internal versus External Ownership Transition in Family Firms: An Embeddedness Perspective”. Entrepreneurship Theory and Practice. 2013; 37 (6): 1319-1340.

    Abstract