Prof. Dr. Ingo Weber

Professur

IT Service Management, Development and Operations

Wissenschaftliche Laufbahn und Forschungsgebiete

Ingo Weber ist Professor für IT Service Management, Development and Operations und zudem Direktor für Digitalisierung und IuK-Infrastruktur der Fraunhofer-Gesellschaft. Vor seinem Wechsel nach München war er von 2019 bis 2022 ordentlicher Professor für Software und Business Engineering an der Technischen Universität Berlin. Zuvor verbrachte er zehn Jahre in Sydney, Australien, wo er für verschiedene Forschungseinrichtungen tätig war. 2009 promovierte er an der damaligen Universität Karlsruhe (TH) und arbeitete parallel dazu für SAP Research.

In seiner Forschung befasst sich Ingo Weber mit verschiedenen Teilgebieten der Informatik, insbesondere mit Geschäftsprozessmanagement und Process Mining, Softwarearchitektur und Engineering, DevOps und Blockchain. Er ist Autor zahlreicher Publikationen und Co-Autor der Fachbücher „DevOps: A Software Architect’s Perspective“ (2015) und „Architecture for Blockchain Applications“ (2019).